Ein Upload, alle Inbuild-Funktionen.

Sind die Pläne einmal hochgeladen, lassen sie sich bei allen Inbuild-Funktionen nutzen. Profitieren Sie auch von den Uploads Ihrer Kolleginnen und Kollegen: Alle Teammitglieder haben Zugriff auf alle hochgeladenen Projektdateien, sodass eine transparente und einfache Zusammenarbeit möglich ist.

PLÄNE

Organisieren und kontrollieren

Laden Sie ihre Pläne ganz einfach am PC hoch und greifen Sie und ihre Kollegen über die Android-App von überall darauf zu. Bewehrungspläne werden beim Upload automatisch auf Plausibilität geprüft, um teure Abweichungen zwischen Plan und Stahlliste frühzeitig zu erkennen.

VERSAND

Teilen & verschicken

Schicken Sie ihre Pläne und Dokumente direkt oder über einen Plotservice an Projektbeteiligte oder tragen Sie bereits versendete Unterlagen in Inbuilds Planlaufliste nach. Dank der automatischen Dokumentation haben Sie den Projektstand immer im Blick.

BEWEHRUNGSABNAHME

Bewehrung digital abnehmen

Anstatt mit Plänen im Großformat auf der Baustelle bei Wind und Wetter zu hantieren und die einzelnen Positionen auf dem Plan zu suchen, nutzen Sie bequem die Inbuild-App auf Ihrem Tablet. Mit einem Klick sehen Sie die Biegeform und können sich die Positionen zum Beispiel nach Durchmessern sortieren lassen, um keine kritischen Stellen zu übersehen. Bewerten Sie Positionen und ergänzen Sie Kommentare und Fotos - auch offline.

Jetzt bei Google Play
PROTOKOLLE

Erstellen und versenden

Sie haben die Abnahme mit Inbuild durchgeführt? Dann können Sie Ihr Abnahmeprotokoll mit nur wenigen Klicks automatisch generieren und über den Inbuild-Versand verteilen oder als Docx- oder PDF-Datei herunterladen.

DOKUMENTATION

Planlauflisten & Archivierung

Sie möchten einen schnellen Überblick über das Projekt? Kein Problem - mit Inbuild haben Sie immer eine aktuelle Planlaufliste zur Hand. Das Projekt ist vorbei? Mit einem Klick archivieren, das war's! Sollten Sie Ihre Dokumente dennoch noch einmal benötigen, bleibt alles gespeichert.

Warum Inbuild?

Erleichtern Sie sich ihren Alltag durch die Digitalisierung bekannter Prozesse.

Einfacher.

Unser Design sorgt für eine intuitive Bedienung. Keine Desktop-Installation, Netzlaufwerke oder USB-Sticks. Greifen Sie über den Browser oder die App überall und jederzeit auf ihre Projekte zu - egal ob im Büro, im Homeoffice oder von unterwegs.

Schneller.

Egal ob Versand, Dokumentation, Bewehrungsabnahme oder Protokollerstellung: Inbuild automatisiert unnötige Arbeitsschritte und verschafft Ihnen so Zeit für das Wesentliche.

Sicherer.

Unsere Plausibilitätskontrolle zeigt Unstimmigkeiten zwischen Bewehrungsplan und Stahlliste direkt beim Upload an. Sortieren Sie bei der Bewehrungsabnahme die Eisen nach Durchmesser und vergessen Sie keine wichtige Position.

Besser.

Auf der Baustelle auch immer alle Pläne dabei, ganz ohne Papier. Im Büro das Protokoll mit Kommentaren und Bildern direkt zur Hand - auch ohne Abtippen. Die Planlaufliste immer auf dem neuesten Stand - ohne zusätzliche Arbeit.

Unsere Kunden

Über 10.000+ Pläne werden bereits erfolgreich mit Inbuild verwaltet, verschickt und abgenommen. Überzeugen Sie sich selbst mit unserer 90-tägigen komplett kostenlosen Testphase!

"Einfach durchdacht: Inbuild dokumentiert unseren Planversand automatisch, spart Zeit bei der Planverwaltung und beschleunigt die Bewehrungsabnahme."

Preise

Günstiger, als die Druckkosten eines einzigen Plans.

Planverwaltung
Pläne hochladen, neue Versionen/Indizes hinzufügen, Dateien hinzufügen
Versand
Pläne verschicken, Versand dokumentieren und nachverfolgen, E-Mails automatisieren, Versand außerhalb Inbuilds nachtragen
Bewehrungsabnahme
Mit der Inbuild-App auf der Baustelle einzelne Positionen direkt bewerten, kommentieren und fotografieren, direkt per Tablet oder Smartphone
Abnahmeprotokolle
Protokolle automatisch aus den Daten der Bewehrungsabnahme generieren, über Inbuild verschicken und nachverfolgen
Dokumentation
Stets eine aktuelle Planlaufliste, Projekte beliebig lange archivieren, Planungsänderungen dokumentieren
UNSER PREISMODELL

Einfacher geht's nicht.

Sie bezahlen nur die Pläne, die Sie in Inbuild hochladen und eine geringe monatliche Grundgebühr für den Speicher den sie benötigen - alles Weitere ist enthalten. Sie haben mal weniger Pläne oder nutzen Inbuild einen Monat nicht? Dann kostet es Sie auch fast nichts! Und das Beste: Sie können Inbuild 90 Tage kostenfrei und unverbindlich testen.

Kontaktieren Sie uns gerne für ein individuelles Angebot, das am besten zu Ihnen passt.

Inbuild kostenlos testen Preisanfrage

Ihr Ansprechpartner

Erfahren Sie mehr! Lassen Sie sich Inbuild zeigen und überzeugen Sie sich selbst, z. B. in einem auf Sie zugeschnittenen Seminar oder Webinar!

Nehmen Sie Kontakt auf!

Als erfahrener Tragwerksplaner helfe ich Ihnen gerne dabei einen Überblick über die Funktionsweise und Vorteile von Inbuild zu bekommen. Buchen Sie einfach unkompliziert einen Termin für eine kurze Inbuild-Demo oder kontaktieren Sie mich direkt.

Inbuild-Demo buchen

Dipl.-Ing. Daniel Boje
E-Mail: boje [@] inbuild.de
Telefon: +49 (0) 175 55 62 62 7

FAQ

Häufige Fragen

Für alle, die Pläne und Dokumente verschicken und deren Versand automatisch dokumentieren wollen.

Der volle Umfang von Inbuild richtet sich an Ingenieurbüros, die Bauwerke in Stahlbeton planen und überwachen. Zeichner und Konstrukteure profitieren von der Planverwaltung und der Plausibilitätskontrolle ihrer Pläne. Die digitale Bewehrungsabnahme mit dem Tablet oder Smartphone und die automatische Generierung der Abnahmeprotokolle erleichtert Ingenieuren und Prüfingenieuren ihre Arbeit bei der Überwachung der Ausführung.
Erstaunlich wenig: Neben der geringen monatlichen Grundgebühr für den Speicherplatz, sind die Kosten für Inbuild verbrauchsabhängig. Somit entstehen Ihnen nur dann Kosten, wenn Sie Inbuild verwenden und Einnahmen generieren. Abgerechnet werden nur die hochgeladenen Bewehrungs- und Zusatzpläne (bspw. Schalpläne oder Werkpläne). Der Upload von weiteren Indizes und Dokumenten ist kostenfrei. Ebenso die Nutzung aller Funktionen, insbesondere:
  • Unbegrenzt viele Nutzer
  • Beliebige Anzahl an Projekten
  • Planversand
  • Digitale Bewehrungsabnahme
Eine Auflistung der Inbuild Preise finden Sie in unserem Preisverzeichnis.
Nein. Es können kostenfrei beliebig viele Mitarbeiter eingeladen und beliebig viele Projekte erstellt werden.
Nein. Durch die Registrierung wird ein Account für Ihre Firma angelegt und Sie erhalten Managerrechte um diesen zu verwalten. Dazu zählt auch das Einladen neuer Teammitglieder zu Ihrem Firmen-Account. Eingeladene Mitarbeiter müssen lediglich ein eigenes Passwort wählen.
Selbstverständlich. Ihnen steht ein Testzeitraum von 90 Tagen zur Verfügung. In dieser Zeit können Sie alle Funktionen kostenfrei und unverbindlich unbegrenzt nutzen.
Nein. Inbuild kann monatlich gekündigt werden.
Inbuild ist in eine Webanwendung für den Arbeitsplatz im Büro und eine Android-App für unterwegs aufgeteilt.

Über die Webanwendung wird der erforderliche Inbuild-Account erstellt und verwaltet. Außerdem werden hier die Projekte angelegt, Dokumente und Pläne hochgeladen, Abnahmeprotokolle generiert und Dateien versendet. Der Versand wird automatisch in der Planlaufliste dokumentiert.

Bei dem Upload von Bewehrungsplänen erfolgt automatisch eine Plausibilitätsprüfung zwischen Bewehrungsplan und Stahlliste. Sollten Unstimmigkeiten auffallen, werden diese aufgezeigt und dokumentiert.

Hochgeladene Pläne und Dokumente stehen direkt auf dem Tablet oder Smartphone in der Android-App zur Verfügung und können für die digitale Bewehrungsabnahme genutzt werden. Dabei lassen sich Positionen intuitiv bewerten, kommentieren und fotografieren. Durch die Interaktion zwischen Stahlliste und Plan wird die Abnahme beschleunigt.
Inbuild ist keine BIM-Software, eignet sich aber gleichermaßen für BIM-Projekte und herkömmliche Planungsmethoden. Für die Herstellung des Bauwerks sind 2D-Pläne das Ergebnis des Planungsprozesses und dieser lässt sich mit Inbuild einfacher verwalten und digital überwachen.
Neben einem Internetzugang ist für die Verwendung von Inbuild ein Account erforderlich. Außerdem sind digitale Bewehrungspläne im PDF-Format (keine gescannten Pläne) und die dazugehörigen Stahllisten im BVB- oder ABS-Format notwendig.

Für die digitale Bewehrungsabnahme auf der Baustelle wird ein Endgerät mit Android Version 8.0 (Oreo) oder höher benötigt. Wir empfehlen die Verwendung eines Tablets mit einer Bildschirmdiagonale von ca. 10” und einem möglichst hellen Display (Luminanz > 500 cd/m2). Inbuild hat keine besonderen Prozessor-, Grafik-, oder Speicheranforderungen. Da die Bewehrungsabnahme auch offline erfolgen kann, ist keine LTE-Version (SIM-Karte) notwendig. Für den Download der App ist außerdem der Zugriff auf den Google Play Store erforderlich.
Ja, ihre Daten sind bei Inbuild sicher und werden gemäß der strengen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gespeichert und geschützt. Alle Daten werden auschließlich per SSL verschlüsselt übertragen. Unsere Rechenzentren befinden sich in der Europäischen Union und sind gemäß ISO/IEC-27001 zertifiziert. Regelmäßige Backups und Maßnahmen zur Redundanz sorgen für hohe Ausfallsicherheit.

Sparen Sie Zeit durch unseren intuitiven Planversand und die digitale Bewehrungsabnahme.

Inbuild kostenlos testen
Unser Anspruch

Wir wollen Ihre Arbeit mit unseren Inbuild-Funktionen erleichtern, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können. Sparen Sie Zeit bei dem Versand Ihrer Pläne und bei der Bewehrungsabnahme. Nutzen Sie die Plausibilitätsprüfung als zusätzliche Plankontrolle und haben Sie alle Pläne immer dabei.


Inbuild. Die digitale Bewehrungsabnahme. |
2021 ©